Kostenlose Lieferungen in ganz Italien

3 Pollux Echeveria Pflanzen in Terracotta Durchmesser 11 Cm.

CASITA HERMOSA PIANTE

€27,16

3 POLLUXE EKHEVERIA-PFLANZEN

Durchmesser: 11 cm.

Höhe: 16 cm.

Produziert in Italien. Expeditionskosten inklusive.

Gener, das Dutzende von Arten von saftigen Pflanzen zählt, die in Mittel- und Südamerika beheimatet sind. Sie produzieren dichte Rosetten von sehr kompakten Blättern mit einem Durchmesser von 2-3 bis 10 cm; oft von der Basis der wichtigsten Rosetten-Subtilstäler werden produziert, an deren Ende sich neue Rosetten entwickeln. Die Blätter sind fleischig, oval oder dreieckig, manchmal mit Wellpappe oder abgeflacktem äußerem Rand; Die Farbe ist variiert, abhängig von der Art, die der Eifer grün, grau, grau-blau, rosa und zahlreiche Hybriden existieren.

Echeverie bevorzugt sehr helle, sonnige oder halbschattige Positionen; Während der Sommermonate ist es vorzuziehen, sie nicht übermäßig Sonnenstrahlen zu entlarven. Die meisten Arten fürchten Kälte und wachsen in kalten Gewächshäusern oder wollen sogar in der Wohnung; Einige Arten können in der ganzen Erde wohnen.

Echeverie bevorzugt sehr helle und sonnige Positionen, aber sie wachsen auch in halbgeschatteten Positionen gut. Während der Sommermonate ist es vorzuziehen, sie nicht übermäßig Sonnenstrahlen zu entlarven. Die meisten Arten fürchten Winterkälte, so dass es im Winter vorzuziehen ist, sie an einem Ort mit einer Temperatur von 13 bis 16 C zu halten. Wenn sie stattdessen eine Position reservieren, in der viel Licht empfängt, kann sie sogar bei einer niedrigeren Temperatur widerstehen.

Es wird in Wohnung oder Garten angebaut. Einige Arten können in der ganzen Erde zu Hause sein, aber nur in Küstengebieten mit gemäßigtem Klima.

Von März bis Oktober regulär Wasser, aber nur wenn der Boden gut trocken ist; In kalten Monaten regeln sich Wasser nur sporadisch, zu dieser Jahreszeit im Freien gewachsene Pflanzen typischerweise mit Niederschlägen. Während der Vegetationszeit stellen Sie alle 20-25 Tage einen spezifischen Düngemittel für saftige Pflanzen bereit.

Überschreiten Sie nicht mit Wasser und verhindern, dass der Boden eintränkt wird. Während der Blüte reicht es aus, um 1 oder 2 Mal pro Woche zu wässern, in den anderen Perioden reicht es aus, um alle 2 Wochen zu wässern, während in der Winterzeit eine Bewässerung pro Monat ausreicht. Wenn du sie draußen hältst, reicht Regen.

Vermeiden Sie das Bewässern von oben durch Benetzen der Blätter, und vor allem ist es nicht notwendig, dass Wasser auf den Blättern stagniert, da sie die Wachssubstanz verlieren oder verrotten könnten.

Seien Sie vorsichtig, das Wasser nicht im Unterlauf stagnieren zu lassen, wenn Sie nicht wollen, dass es verrottet. Vor allem in Monaten mit milden Temperaturen, nicht mehr Wasser als nötig. Anstatt zu wässern, können Sie den Topf für ein paar Minuten ins Wasser tauchen, so dass er das notwendige Wasser selbst absorbiert