Kostenlose Lieferungen in ganz Italien

Beucarnea verzweigtes Exemplar "Mangia Fumo" Stamm im Terrakottatopf, Höhe 200 cm.

CASITA HERMOSA PIANTE

€287,50

– Ausverkauft

Avvisami quando ritornerà disponibile

Beucarnea verzweigtes Exemplar "Mangia Fumo" Stamm im Terrakottatopf, Höhe 200 cm.

Terrakotta-Vase Durchmesser 46 cm.

Preis inkl. Versand, made in Italy.

Der wissenschaftliche Name dieser Pflanze lautet Beaucarna recurvata (weitere Informationen finden Sie auf dem entsprechenden BlattBeucaranea) Es ist eine immergrüne Pflanze aus Mexiko und Mittelamerika, die zur Familie der Agavaceae gehört. Das Fass hat die Form einer Flasche, wobei der untere Teil wasserreich ist.

BLÜHEN: Die im Boden platzierten Rauchfresser produzieren im Frühjahr Blütenstände der Rispe. Die Blütenstände bestehen aus strohgelben, weißen oder cremefarbenen Blüten.

WASSER: Der Rauchesser mag kein überschüssiges Wasser. Die Bewässerung erfolgt im Sommer alle 2/3 Tage und im Winter sporadisch.

DÜNGEMITTEL: In der Zeit von März bis September ist es gut, dem Bewässerungswasser Dünger für Sukkulenten hinzuzufügen, die reich an Kalium und Mikroelementen sind

TEMPERATUR: Die Anlage sollte von Wärmequellen ferngehalten werden.

LICHT: Der Mangiafumo liebt helle Umgebungen. Es ist daher ratsam, ihn mindestens drei Stunden am Tag an den Läusen zu platzieren.

HINWEIS: In den kälteren Monaten ist es am besten, die Pflanze an einem Ort mit wenig Licht und einer Temperatur von 10 bis 12 ° C zu platzieren, damit sie in die vegetative Ruhephase eintreten kann

FUN FACT: Sein Name "Smoke Eater" wurde ihm zugeschrieben, weil angenommen wurde, dass er Gas und Rauch absorbieren kann, ohne die Gesundheit der Pflanze zu beeinträchtigen. Und deshalb war es perfekt für die Reinigung von Umgebungen. Die Wahrheit ist, dass dieser Name von der Tatsache herrührt, dass er Brände überleben kann.